Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Wenn Sie mehr über unsere Kandidaten: Petra Gerlach für die OB-Wahl und Philipp Albrecht für die Bundestagswahl erfahren möchten, klicken Sie rechts auf die Fotos
18.10.2020, 20:48 Uhr
Aufgrund der steigenden Coronainfektionen stellen wir folgende Anfrage:
Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
sehr geehrter Herr Mattern,
die Corona-Entwicklung der letzten Tage in Delmenhorst ist besorgniserregend. Neben den Infektionszahlen verunsichert die Bevölkerung aber vor allem ein Mangel an Informationen. Während in anderen Kommunen offen kommuniziert wird, dass überwiegend private Feiern als Auslöser identifiziert werden konnten, schweigt man in Delmenhorst über die Ursachen und behauptet, dass sich keine Muster ermitteln lassen.

Es wird mittlerweile öffentlich darüber diskutiert, dass verschiedene Großhochzeiten in Bremen Auslöser des Infektionsgeschehens in Delmenhorst gewesen sein sollen. Das Problem wird dadurch nicht besser, dass sich Angehörige von städtischen Bediensteten in den sozialen Medien ähnlich äußern, aber von offizieller Seite gesagt wird, dass die Fälle keinem Muster folgen. Das verstärkt nur den Eindruck vieler, dass „die da oben (Politik und Verwaltung)“ der Bevölkerung Informationen vorenthalten.
 
Bitte teilen Sie uns mit, welche Erkenntnisse es über das Infektionsgeschehen gibt und welche Ergebnisse die Kontaktverfolgungen ergeben haben. Bitte teilen sie uns weiterhin mit, wie die angeordnete Quarantäne überwacht wird und ob es richtig ist, dass ausschließlich telefonisch überprüft wird, ob sich eine Person tatsächlich in Quarantäne befindet.
 
Wir möchten sie bitten diese Anfrage kurzfristig zu beantworten.