Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Wenn Sie mehr über unsere Kandidaten: Petra Gerlach für die OB-Wahl und Philipp Albrecht für die Bundestagswahl erfahren möchten, klicken Sie rechts auf die Fotos
17.10.2020, 11:10 Uhr
Aussetzung der Sondernutzungsgebühren
Pressemitteilung von Ratsherr Albers

Aufgrund des nicht absehbaren Endes der Corona-Pandemie beantragt der stellvertretene Fraktionsvorsitzende der CDU-Stadtratsfraktion, Ratsherr Heinrich-Karl Albers, die Sondernutzungsgebührensatzung der Stadt Delmenhorst auch im Jahr 2021 außer Kraft zu setzen. Zur Begründung sagt

Ratsherr Albers: „Die Einzelhändler und Gastronomen haben aufgrund der Pandemie erhebliche Einnahmeausfälle, da ist die Stadt in der Pflicht sie zu unterstützen, damit sie ihren Betrieb weiter ausüben können. Durch die Außerkraftsetzung der Sondernutzungsgebührensatzung können wir einen kleinen Beitrag zur Unterstützung von Einzelhandel und Gastronomie leisten“.